Trekking pur
im Himalaja

Die höchste Gebirgsregion der Erde ist für erfahrene Bergwanderer eine echte Herausforderung. Wir wandern durch dichte Wälder bis hinauf in die Hochtäler an der tibetanischen Grenze. Berühmte Gipfel wie der Lhotse und der alles überragende Mount Everest präsentieren uns vom Kala Pattar/Schwarzer Gipfel (5.445 m) aus ein unvergessliches Panorama. Kulturelle Höhepunkte, Tempel und Klöster runden unsere Reise ins Herz des Landes der Sherpa, Rai und anderen Volksgruppen im Mount-Everest-Gebiet ab.

Mount Everest First View
Buddhist Mantra
Lukla-Airport

Zeitplan

  1. Tag: Ankunft Kathmandu, Transfer zum Hotel
  2. Tag: Besichtigung Kathmandus
  3. Tag: Flug Kathmandu – Lukla,Trekking nach Phakding (2640 m)
  4. Tag: Phakding – Namche-Bazaar (3440 m)
  5. Tag: Namche – Akklimatisierungstag/Pause
  6. Tag: Namche – Thyangboche (3867 m)
  7. Tag: Thyangboche – Dingboche (4260 m)
  8. Tag: Dingboche – Akklimatisierungstag/Pause
  9. Tag: Dingboche – Lobuche (4930 m)
  10. Tag: Lobuche – Akklimatisierungstag/Pause
  11. Tag: Lobuche – Gorak-Shep (5288 m), Kala-Pattar (5545 m), zurück nach Lobuche
  12. Tag: Lobuche – Thyangboche
  13. Tag: Thyangboche – Khumjung, Everest-View-Hotel (3833 m)
  14. Tag: Khumjung – Phakding
  15. Tag: Phakding – Lukla
  16. Tag: Flug Lukla – Kathmandu
  17. Tag: Zur freien Verfügung
  18. Tag: Transfer zum Flughafen