Der heilige Berg

Mount Kailash (6714 m), der heilige Berg im Westen Tibets. Er war lange ein Objekt um Krieg zu führen. Vier bedeutende Religionen waren der Meinung, der Berg gehört nur Ihnen. Der Manasarovar See (4580 m) unter dem Mount Kailash ist ebenfalls sehr heilig und spirituell, in dem das rituelle Bad die Pilger in ein Paradies bringt und das Trinken des Wassers sie der endgültigen Erleuchtung um 100 Lebenszeiten näher bringt.

Mt. Kailash
Manasarovar
Tibet

Zeitplan

  1. Tag: Ankunft Kathmandu Transfer zum Hotel
  2. Tag: Sightseeing
  3. Tag: Kathmandu-Nyalam
  4. Tag: Nyalam – Akklimatisationstag / Pause
  5. Tag: Nyalam – Saga (4640 m)
  6. Tag: Saga – Paryang (4540 m)
  7. Tag: Paryang – Mansarovar (4700 m)
  8. Tag: Mansarovar – Darchen(nach der Umrundung des Sees Mansarovar)
  9. Tag: Darchen – Derapuk (4909 m)
  10. Tag: Derapuk – Dolmala Pass (5650 m) – Judhulpuk
  11. Tag: Judhulpuk – Mansarovar
  12. Tag: Mansarovar – Paryang
  13. Tag: Paryang – Saga
  14. Tag: Saga – Nyalam
  15. Tag: Nyalam – Kathmandu
  16. Tag: Einkaufen und Zeit zur freien Verfügung
  17. Tag: Rückflug nach Deutschland